Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Durch den Sensebezirk fliessen viele Bäche und Flüsse. Es gibt Schluchten und Gräben, Berge und Seen. Die Topografie, aber auch die in der Schweiz einzigartige geografische, politische und auf der Sprachgrenze liegende Lage, sind Gründe dafür, warum die rund 45’000 Menschen, die im Sensebezirk leben, es gewohnt sind, Brücken zu bauen.

Und genau das ist auch das Ziel dieser neuen Wissens- und Informationsplattform. Sie will Brücken zwischen den diversen Interessengemeinschaften bauen. Sie will über spannende Projekte informieren, attraktive Angebote bekannt machen, das wirtschaftliche, sportliche und kulturelle Leben der Region fördern und die Bevölkerung für politische Themen und deren Prozesse sensibilisieren.

AKTUELLES AUS DER REGION

Energiestadt Sensebezirk

Der Sensebezirk löst sich von fossilen Brennstoffen und wird ausgezeichnet!

Der Sensebezirk erhält zum dritten Mal das Energiestadt-Label. Es ist der Lohn für eine konsequente Klima- und Energiepolitik.

Arbeitszonen Region Sense

Die Senslerinnen und Sensler leisten Pionierarbeit. Gemeinsam wollen alle 17 Gemeinden eine Arbeitszone einrichten und so die wirtschaftliche Entwicklung der ganzen Region Sense fördern. Das Projekt ist schweizweit einzigartig und wird von den Bezirken, dem Kanton, dem Bund und den Medien mit grossem Interesse verfolgt.

News zu Covid 19

Aktuelle Informationen rund um die Covid 19 Pandemie finden Sie auf den Webseiten des Kantons Freiburg und des Bundesamts für Gesundheit.

Veranstaltungen

Viele Menschen tun viel dafür, um das gesellschaftliche, wirtschaftliche, politische kulturelle Leben im Sensebezirk abwechslungsreich zu gestalten. Hier eine Übersicht der wichtigsten öffentlichen Anlässe in der Region.

Sitzungstermine

Wichtige Termine für Mitglieder von Gemeindeverbänden, Projektteams und Arbeitsgruppen auf einen Blick.

Tablets für alle

Ab 2020 erhalten alle Schülerinnen und Schüler der vier Orientierungsschulen im Sensebezirk ein Tablet.

Gesundheit im Alter

Hilfreiche Informationen, nützlich Kontakte, persönliche Beratung rund um die Gesundheit im Alter erhalten Sie bei der Koordinationsstelle des Gesundheitsnetz Sense.

Downloadcenter

Wer sich politisch engagiert, muss viele Entscheidungen treffen. Die im Downloadcenter aufgelisteten Dokumente helfen dabei, sich die nötigen Kenntnisse zu den diversen Dossiers anzueignen.

Informiert

Sie möchten wissen, welche Themen die Menschen im Sensebezirk beschäftigen? Dann folgen Sie uns auf Facebook und LinkedIn oder melden Sie sich per E-Mail beim Gemeindeverband Region Sense.

Back to top